Einheitliche Kurabgabe auf der Halbinsel Mönchgut

Kurabgabe ab dem 01.01.2019 auf der Halbinsel Mönchgut

Durch die Fusion der Gemeinden sind nun auch die Kurverwaltungen Thiessow, Gager und Middelhagen eine gemeinsame Kurverwaltung – die “Kurverwaltung Mönchgut”.

Halbinsel Mönchgut

Luftaufnahme der Halbinsel Mönchgut

In Alt Reddevitz, Gager, Groß Zicker, Klein Zicker, Lobbe, Mariendorf, Middelhagen und dem Ostseebad Thiessow wird seit dem 01.01.2019 eine ganzjährig, einheitliche Kurabgabe in allen Orten fällig. Es gibt keinen saisonalen Unterschied zwischen Haupt- und Nebensaison.

Gästekategorie Satz der Kurabgabe
Erwachsener 1,25 € pro Tag
Kinder und Jugendliche (6 bis 17 Jahre) 0,71 € pro Tag
Kinder und Jugendliche (6 bis 17 Jahre)
Schwerbeschädigt ab 80% Behinderungsgrad
0,35 € pro Tag
Schwerbeschädigte ab 80% Behinderungsgrad 0,62 € pro Tag
Begleitperson Schwerbeschädigten ab 80% Behinderungsgrad 0,62 € pro Tag
Jahreskurkarte Erwachsene 75 € pro Jahr
Jahreskurkarte Kinder und Jugendliche (6 bis 17 Jahre) 42,60 € pro Jahr
Jahreskurkarte Kinder und Jugendliche (6 bis 17 Jahre) Schwerbeschädigt ab 80% Behinderungsgrad 21,30 € pro Jahr
Jahreskurkarte Schwerbeschädigte ab 80% Behinderungsgrad 37,50 € pro Jahr
Jahreskurkarte Begleitperson von Schwerbeschädigten ab 80% Behinderungsgrad 37,50 € pro Jahr

Informationen zur Kurabgabe der Halbinsel Mönchgut: https://www.ruegenmagic.de/kurtaxe-ruegen.htm#kurtaxeMoenchgut

Die aktuelle Kurabgabesatzung: https://www.mein-moenchgut.de/wp-content/uploads/2018/12/Kurabgabe2019.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.