Veranstaltungshöhepunkte der Insel Rügen am Wochenende vom 12.07. zum 14.07.2013

An diesem Wochenende werben gleich drei große Volksfeste um ihre Gäste: Das „Baaber Sommerfest“, die Lifestyle-Messe „LebensArt“ und das bekannteste Volksfest „Rügener Hafentage“ in Sassnitz. Letztere laden vom 12.07. bis 14.07. zum zwanzigsten Mal auf die kilometerlange Festmeile im Sassnitzer Stadthafen ein.

Rügener Hafentage im Stadthafen Sassnitz

Rügener Hafentage im Stadthafen Sassnitz

Beim Hafenfest erwartet Sie täglich eine Mischung aus maritimem Volksfest und Jahrmarkt (von 14 bis 24 Uhr). Sie finden dort neben vielen anderen Fahrgeschäften ein Riesenrad und einen Autoscooter, einen Breakdancer, eine Drachenbahn und die „Berliner Rutsche“. Außerdem sorgen ca. 130 gastronomische Anbieter und Schausteller auch dieses Jahr wieder fürs leibliche Wohl und gute Unterhaltung.

Aktuelle Fotos der “Rügener Hafentage”

Lifestylemesse „LebensArt“ im Putbusser Schlosspark

Lifestylemesse „LebensArt“ im Putbusser Schlosspark

An diesem Wochenende ist auch die ehemalige fürstliche Residenzstadt Putbus Gastgeber der Lifestylemesse „LebensArt“. Über 150 Aussteller präsentieren im Putbusser Schlosspark Erlesenes & Schönes für Haus und Garten. Neben interessanten Vorführungen und Dekorationsideen können alle angebotenen Exponate käuflich erworben werden. Die kostenpflichtige Messe ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Strandzugang im Ostseebad Baabe

Strandzugang im Ostseebad Baabe

Vom 13.07. bis 14.07. findet schließlich das diesjährige “Baaber Sommerfest” statt. Es steht im Zeichen der einhundertjährigen Entwicklung des Ortes Baabe von einem Fischer- und Bauerndorf hin zu einem modernen Ostseebad. Neben einem Shantychor-Treffen um 11 Uhr werden Sie viele illustre Badegäste ab 15 Uhr in historischen Kostümen am Baaber Kleinbahnhof erleben. Abends erwartet die Gäste Tanz & Party.

Weitere Veranstaltungen finden Sie unter unserem Veranstaltungsplan für Rügen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.