Sie sind hier: Home > Sehenswürdigkeiten > Wilhelmstraße in Sellin

Der prachtvolle Mittelpunkt des Ostseebades Sellin - die Wilhelmstraße

Der historische Charakter der vor über 100 Jahren entstandenen Wilhelmstraße zieht jährlich viele Besucher in seinen Bann. Auf jeder Seite der durch Linden eingerahmten Prachtallee Wilhelmstraße entdecken Sie 25 Häuser, die mit Stilelementen der Bäderarchitektur der Straße einen besonderen Flair vermitteln. Diese Villen wurden auf Geheiß des Fürsten zu Putbus am Ende des 19. Jahrhunderts errichtet. Heute beherbergen diese Villen, Restaurants, Cafes, Boutiquen und Geschäfte in den Paterre-Bereichen. In den oberen Bereichen befinden sich größten Teils Eigentumswohnungen und Ferienwohnungen.
Die Wilhemstraße läuft direkt auf den Hauptstrand und das Wahrzeichen Sellins, die wiedererbaute "Selliner Seebrücke" zu. Den Hauptstrand des Ostseebades, sowie die Selliner Seebrücke erreichen sie von der 30 Meter hohen Steilküste über eine steile Treppe ("Himmelsleiter") oder im Aufzug.
Die Wilhelmstraße am Selliner Kurhaus Blick in die Wilhelmstraße im Frühjahr Blick vom Friedensberg auf die Wilhelmstraße Villen in der Wilhelmstraße
  1. Die Wilhelmstraße am Selliner Kurhaus
  2. Blick in die Wilhelmstraße im Frühjahr
  3. Blick vom Friedensberg auf die Wilhelmstraße
  4. Villen in der Wilhelmstraße
Zu DDR-Zeiten hatte das gesamte Straßenensemble der Wilhelmstraße, die seinerzeit "Wilhelm-Pieck-Straße" hieß, unter Denkmalschutz gestanden. Mit dem 1. Denkmalschutzgesetz von Mecklenburg-Vorpommern 1993 verschwand plötzlich dieser Schutz! Ganze 12 Gebäude der Wilhelmstraße wurden als Einzeldenkmäler klassifiziert.
Da einige Neubauten nicht dem Erscheinungsbild des Ostseebades entsprachen, beschloss im Mai 2017 der Selliner Bauausschuss, dass die Gestaltung der Gebäude in der Wilhelmstraße sich streng an den historischen Gebäuden orientieren soll. Bei der Fassadengestalltung der Villen sind nur Weißtöne zulässig. Somit soll dass Erscheiniungsbild des von der Bäderrchitektur geprägten Seebades erhalten bleiben.



Sehenswürdigkeiten Rügen | Ferienwohnungen Sellin