1. Sie sind hier: Startseite
  2. Ferienunterkünfte Rügen
  3. Lauterbach

Sie finden hier nur Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Lauterbach, die der DTV oder wir vor Ort überprüft haben:


Kurzinformationen zu Lauterbach

Lauterbach am Greifswalder Bodden

Lauterbach ist ein Ortsteil der Stadt Putbus und liegt südöstlich von Putbus am Greifswalder Bodden. Der Ort wurde 1816 durch den Fürsten Wilhelm Malte zu Putbus als erstes Seebad Rügens gegründet. Heute bietet Lauterbach viele Sehenswürdigkeiten, vor allem den Stadthafen mit Restaurants, Cafés und preiswertem Imbiss. Hier legen regelmäß Ausflugsschiffe zu Fahrten rund um die 2,5 Kilometer entfernte Insel Vilm oder zum Ostseebad Baabe ab. Derzeit legen Fahrgastschiffe an jedem Montag und Donnerstag zu einer 2,5-stündigen Robben-Tour ab: Mit etwas Glück entdecken Sie hierbei einige Robben in ihrer natürlichen Lebensumgebung.
Dem Stadthafen gegenüber befindet sich die Marina im Jaich – ein moderner Hafen für Segel- und Motorboote. In Lauterbach finden Sie außerdem eine Haltestelle der historischen Schmalspurbahn Rasender Roland, sie liegt direkt auf der Lauterbacher Mole! Sehenswert sind zudem die neue Goor-Promenade und das ca. 80 Hektar große Wald- und Naturschutzgebiet Goor, das einen der schönsten Wanderwege an Rügens Küste bietet. Durch diesen Uferwald führen die Rad- und Wanderwege bis in die benachbarten Ostseebäder. Der nächste Badestrand liegt allerdings bereits im ca. 2 Kilometer entferneten Neuendorf.


Nahe Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten:

Ferienwohnung Lauterbach

Sie wollen ebenfalls hier mit Ihrer Ferienwohnung, Ferienhaus, Gästezimmer oder Hotel vertreten sein?
Tel.: 038 393 66 96 25

Zur Unterkunftsübersicht Rügen