Vorschau Luftaufnahme Alt Reddevitz Insel Rügen


info Zum Vergrößern auf das Fotos klicken.

Alt Reddevitz auf der Insel Rügen

Im Südosten der Halbinsel Mönchgut befindet sich die älteste Reihenhaussiedlung auf Rügen: Alt Reddevitz. Das ca. 150 Einwohner zählende Fischerdorf befindet sich am Ausläufer des „Reddevitzer Hövt“ (Höft) – einer ca. 5km langen Landzunge, die in den „Rügischen Bodden“ ragt.
Im Norden wird Alt Reddevitz von der ca. 5,7 km langen und 1 km breiten „Having“ (= langgezogene Bucht) und im Westen von der „Hagensche Wiek“ begrenzt.
Alt Reddevitz verfügt über einen kleinen und kinderfreundlich-flachen Strandabschnitt. Der Ostseestrand bei Lobbe ist ca. 3,5km entfernt. Das Umfeld bietet ein gut ausgebautes Wegenetz und lädt zu Rad- und Wandertouren ein.


Footer


zurück Karte Luftaufnahmen Rügen            Fotos Alt Reddevitz vor            Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Alt Reddevitz vor