Sie sind hier: Home > Segelrevier Rügen mit Häfen
Sonnenuntergang über dem Hafen Glowe

Sonnenuntergang über dem Hafen Glowe

Die rund 570 km lange Rügener Küste ist eine der abwechslungsreichsten an der Deutschen Ostseeküste. Im Abstand von wenigen Meilen findet jeder Segler einen kleinen Hafen, Anleger oder eine idyllisch gelegene Bucht zum Ankern. In den größeren Häfen wie Lauterbach, Lohme oder Vitte findet man alles was das Seglerherz höher schlagen lässt. Die kleineren Häfen bieten zwar nicht die volle Rundumversorgung, aber sie sind in der Regel mit Sanitäranlagen ausgestattet.
Das Navigieren in den Außenküstenbereichen der Insel Rügen ist vergleichbar mit dem der gesammten Ostseeküste. Überwiegend tiefes Wasser bis in den nahen Küstenbereich, sowie gut befeuerte Kaps und Häfen ermöglichen Tag und Nacht erfolgreiches Navigieren.
Zwischen der Insel Rügen und der Insel Hiddensee sollten Sie sich unbedingt an die Fahrwasser halten, ansonsten droht wegen des flachen Wasser´s Grundberührung. Aufgrund der nicht befeuerten Betonnung in den Boddenbereichen, ist jedem revierunkundigen Segler das befahren ohne einen starken Scheinwerfer und einem guten Radar bei Nacht abzuraten.

Häfen der Insel Rügen


Im "Segelrevier Rügen" kommt der atlantische Einfluss mit seinen Westwinden voll zur Geltung. So können in den Sommermonaten durchziehende Tiefdruckgebiete für Regen und starken Wind sorgen.
Bildet sich dagegen auf dem nordeurasischen Festland ein Hochdruckgebiet aus, sind auch Ost- und Südwindlagen mit klarem Wetter keine Seltenheit.

Wetterberichte werden z.B. im Radio auf NDR4 (auf Mittelwelle 702 kHz & 972 kHz um 00.05, 08.30, und 22.20 Uhr) gesendet.

Diesel-Tankstellen befinden sich in den Häfen Lauterbach, Thiessow, Sassnitz, Schaprode, Breege und in Vitte auf der Insel Hiddensee.

aktuelles Rügenwetter pfeil       Seewetter Ostsee pfeil

Segeln Rügen


Nr. Häfen Rügen PLZ/Ort Straße Tel. Liegeplätze Tiefe
(m)
Gewässer
01
im jaich / Marina Lauterbach 18581 Lauterbach Am Yachthafen 038301-261
200
3,80
Greifswalder Bodden
02
Port Gager 18586 Gager Zum Hövt 28 a 038308-664730
25
4,00
Having / Hagensche Wiek
03
Hafen Seedorf Betriebs- u.
Verwaltungs GmbH
18586 Seedorf Seedorf 12A 038303-95650
27
3,50
Having
Hafen Seedorf "Forellensteg" 18586 Seedorf Dorfstraße 13b 038303-95046 oder
0170-3103686
30 + 5 Längstliegeplätze
4,00
Having
04
Hafen Ostseebad Sellin 18586 Sellin Am Bollwerk 3 0151 61 56 09 91 (Hafenmeister Herr Thomas Schälke)
40x Bootsliegeplatz 12m x 5m
40x Bootsliegeplatz 10m x 5m
6x Bootsliegeplatz ab 25m und Großsegler
2,00-
2,50
Selliner See
05
Stadthafen Sassnitz 18546 Sassnitz Am Hafen 038392- 661570
120
3,00-
5,00
Ostsse
06
Hafenmeister/ Hafen Lohme 18581 Lohme Am Hafen 038302-90909
55
3,00
Tromper Wiek
07
Wasserwanderstützpunkt Breege 18556 Breege Am Hafen 038391-579
50
3,00
Breeger Bodden
08
Hafen Wieck 18556 Wieck Am Hafen 038391- 87 30
3,00
Wieker Bodden
09
FV-Verein / Holzanleger Dranske 18556 Dranske Hafenstraße 038391-8386
ca. 3
2,50
Wieker Bodden
10
Yachthafen Vitte Langer Ort 18565 Vitte/Hidd. Zum Seglerhafen 28 038300-50107
200
2,70
Vitter Bodden
11
Wasserwanderrastplatz Neuendorf 18565 Neuendorf/
Hiddensee
Norderende 162 038300-64263
30-50
Schaproder Bodden
12
Kommunalhafen Schaprode 18569 Schaprode Hafenweg 44 b 038309-1209
6
4,00
Schaproder Bodden
  Yachthafen Schaprode 18569 Schaprode Streuer Weg 63a 038309-28010
12
4,00
Schaproder Bodden
  Hafen Wittower Fähre 18569 Schaprode Hafenweg 44 b 038309-1209
11
2,50
Rassower Strom
13 Hafen Altefähr 18573 Altefähr Am Fährberg 6 038306- 75037
60
2,00
Strelasund
14 Gemeinde Gustow /Hafen Gustow / Drigge 18574 Gustow Am Yachthafen Drigge 1 038307 - 41 99 66
15
4,00
Strelasund
15 Hafen Glewitzer Fähre 18513 Glewitz Dorfstr. 40B 038334 - 6 67 34
35
2,20 -
2,80
Strelasund
16 Hafen Puddemin 18574 Puddemin Gemeinde Poseritz 038304 - 241
10
2,50
Puddeminer Wiek

Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit.







Partner: Yachtcharter