Schlagwort-Archiv: Hafen Sassnitz

Parkhaus in Sassnitz am Stadthafen eröffnet

Parken in Sassnitz wird komfortabler – das Parkhaus Sassnitz

Jeder will möglichst schnell, möglichst nah, möglichst umsonst und möglichst lange am Ziel parken können – aber auch in Sassnitz ist der Parkraum beschränkt. Mit sechsmonatiger Verspätung wurde nun heute das Parkhaus Sassnitz am Stadthafen eröffnet. Das 100 Meter lange und 16 Meter hohe Parkhaus verfügt mit 4 Parkdecks über 466 Stellplätze und sollte eigentlich schon im Oktober 2014 den Besuchern des Sassnitzer Hafens zur Verfügung stehen. Für Wohnmobilfahrer ist das Gebäude aufgrund der Bauhöhe der Parkdecks wohl nicht geeignet.

Parkhaus Sassnitz - Eröffnung des Parkhauses am Stadthafen

Eröffnung des Sassnitzer Parkhaus am Stadthafen

Das fünf Millionen Euro teure Parkhaus in Sassnitz soll das ‘wilde Parken’ auf den Stellflächen im Hafen unterbinden. Diese frei werdenden Flächen sollen nun touristisch erschlossen werden. PS: Mit seinen 466 Stellflächen ist das Sassnitzer Parkhaus am Stadthafen das größte Parkhaus der Stadt und wird sich bestimmt bei zukünftigen “Rügener Hafentagen” in Sassnitz bezahlt machen.

Das erste Sonnenverwöhnte Wochenende im März 2013 auf der Insel Rügen

Nachdem die Insel Rügen nun mehrere Wochen mit Schnee und grauem Himmel reichlich bedacht wurde, änderte sich mit dem metrologischen Frühlingsbeginn am 01.03.2013 (drei Wochen vor dem kalendarischen Frühling) auch das Rügen-Wetter.

Zum Vergrößern bitte auf die Fotos klicken!

Fischkutter an einem März-Abend im Sassnitzer Stadthafen
Fischkutter an einem März-Abend im Sassnitzer Stadthafen

Seit Freitag schien die Sonne täglich bis zu 10 Stunden und die Temperatur stieg tagsüber auf bis zu 6°C an. Nicht nur Rüganer und Urlauber genossen die wärmende Sonne, sondern auch die Möwen im Sassnitzer Hafen versammelten sich zu einem Sonnenbad.

Möwen genießen die Abendsonne im März am Sassnitzer Hafen
Möwen genießen die Abendsonne im März am Sassnitzer Hafen