Ein kleines Vorwort zum historischen Bildmaterial.

Leider darf ich aus urheberrechtlichen Gründen meine ca. 550 Bilder und Fotos nicht der Öffentlichkeit zur Verfügung stellen.

Ich möchte jeden darauf hinweisen, dass jedes Fotomaterial, welches in diesem Webprojekt verwendet wurde, in keiner Weise vervielfälltigt werden darf.

Am Circus von Putbus
Am Circus von Putbus

Die Entwicklungsgeschichte von Putbus


1200
Eine Burganlage mit festen Gebäuden wird erwähnt
1253
Erwähnung einer slawischen Siedlung
1300
Es wird von einer Burg gesprochen
1371
Das Steinhaus mit dem dazugehörigen Hof als Sitz der Familie Putbus wird erwähnt
1725
Schaffung einer Parkanlage
1730
Anlage einer Lindenallee entlang der Alleestraße
1808
Erbauung einer Brauerei in der Alleestraße, heute das älteste Haus der Stadt (Früchtehof)

Blick über den Schwanenteich zum alten Schloss von Putbus
Blick über den Schwanenteich zum alten Schloss von Putbus

1810
Gründung des Ortes zu einem Kur- und Badeort
1816
Fürst Wilhelm Malte I. zu Putbus gründet in Lauterbach das erste Rügener Seebad
1817
Grundsteinlegung des Badehauses in der Goor
1818
Errichtung des Hotels "Fürstenhof" durch den Grafen Hahn aus Neuhaus, genannt Theater Hahn, es diente zur Aufnahme von Badegästen, im Laufe der Jahre war es Amtshaus des Kreises Putbus, Wohnheim des Theaters und jetzt Mietshaus
1821
Erbauung des Gartenhauses (Rosencafe)
1823
Putbus erhält städtische Gerechtigkeit

Zeittafel der Stadt Putbus (1200 - 1823) vor
Zeittafel der Stadt Putbus (1824 - 1872) vor
Zeittafel der Stadt Putbus (1872 - 1898) vor

Geschichte der Stadt Putbus

Teil 1    Teil 2    Teil 3    Teil 4    Teil 5    Teil 6    Teil 7    Teil 8    Teil 9    Teil 10    Teil 11