Kategorie-Archiv: Ruegenmagic

An dieser Stelle möchte ich ein wenig über meine Arbeit als Webdesigner berichten.

Luftaufnahmen mit einer Foto-Drohne auf Rügen

Sie können unsere Luftaufnahmen gezielt für Ihre Werbung nutzen

Der Einsatz von Luftaufnahmen bietet Vermietern einen Wettbewerbsvorteil im zunehmend umkämpften Tourismusmarkt: Eine Luftbildaufnahme zeigt beispielsweise die Nähe Ihrer Unterkunft zum nächsten Strand, die man aus einer normalen Perspektive nicht sehen würde. Luftbilder sind allgemein hervorragend geeignet, um das nahe Umfeld optimal herauszuheben und Urlauber eindrucksvoller über Ihr Angebot zu informieren. Seit Anfang des Jahres bieten wir neben Luftaufnahmen aus dem Flugzeug (siehe „Luftaufnahmen der Insel Rügen“) nun auch einen Luftbild-Service mit einem 4K-Quadrocopter an.

Luftaufnahme von Neuendorf am Greifswalder Bodden mit einer Weitwinkel-Drohne

Luftaufnahme von Neuendorf am Greifswalder Bodden mit einer Weitwinkel-Drohne

Mit diesem als Drohne oder Multicopter besser bekannten Fluggerät und einer „Allgemeinerlaubnis zum Aufstieg von unbemannten Luftfahrtsystemen“, die uns durch das Landesministerium M-V erteilt wurde, sind wir auch kurzfristig in der Lage, Ihre Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Rügen sowie auf dem Festland aus einer Höhe von bis zu 100 Metern zu filmen und zu fotografieren. Somit können wir zeitnah in Randbereichen von Orten und Städten die Foto-Drohne für Sie zum Einsatz bringen. Natürlich sollte das Wetter mitspielen.

Sofern Sie Aufnahmen in zentralen Ortslagen benötigen, müssen wir uns im Vorfeld eine Genehmigung bei den entsprechenden Behörden holen. Diese spezielle Genehmigung zum Aufstieg unserer Foto-Drohne ist leider zeitlich begrenzt und nicht auf andere Zeiten übertragbar! Das gilt es genau abzusprechen.

Luftaufnahme von Lonvitz auf der Insel Rügen mit einer Drohne/Quadrocopter

Luftaufnahme von Lonvitz auf der Insel Rügen mit einer Drohne (Quadrocopter)

Diese Luftaufnahme sieht in der Werbung des Gastgebers dann bspw. so aus:
http://www.ruegenmagic.de/ferienwohnung-in-lonvitz.html

Wie kommen Sie zu Ihren Luftbildern?

1. Sie beauftragen uns Luftaufnahmen bzw. Videos von Ihrem Objekt anzufertigen. Wir vereinbaren einen Termin und Sie teilen uns im Vorfeld mit, wo wir die Luftaufnahmen erstellen sollen. Bei Bedarf werden wir eine entsprechende Aufstiegsgenehmigung für die Drohnenflüge ordern. Alternativ besteht immer die Möglichkeit, die Aufnahmen genehmigungsfrei aus einem Flugzeug zu erstellen.

2. Wir treffen uns vor Ort und Sie können bereits live auf einem Display den Fortschritt der Aufnahmen verfolgen.

3. Aus dem umfangreichen Material wählen wir gemeinsam die Luftaufnahmen bzw. Videos aus, die sich für Ihre Werbung am Besten eignen. Bitte denken Sie daran, dass Sie die Genehmigung Ihres Nachbarn benötigen, sofern dort sein Grundstück auf dem Luft-Foto erscheint. Alternativ können wir den Bereich per Foto- bzw. Videobearbeitung unkenntlich machen.

4. Wenn Sie es wünschen, dann können wir die Luftaufnahmen für Sie und den jeweiligen Verwendungszweck weiterverarbeiten.

Benötigen Sie also Luftaufnahmen von der Insel Rügen für ihre Ferienhäuser, Ferienwohnungen, für Ihr Privathaus, Grundstück oder Ihre Firma, dann steht Ihnen Ruegenmagic gern mit Flugzeug oder Fotodrohne zur Verfügung. Sprechen Sie uns einfach an.

Gewinner der Freikartenverlosung

Unsere Freikartenverlosung für die Premiereveranstaltung der Störtebeker Festspiele 2013 ist nun zu ende und wir bedanken uns für Ihre tollen E-Mails! Wer dieses Mal keine Karte gewonnen hat (verloren haben Sie ja nichts), hat beim nächsten mal bestimmt mehr Glück. Das wird jedenfalls nicht unsere letzte Verlosung sein.

Wir gratulieren also den Gewinnern:

  • Dieter F. aus Münchberg
  • Lukas W. aus Lübeck
  • Heike S. von der Insel Rügen
  • Renne K. von der Insel Rügen
  • Familie H. aus Dresden

Sie haben von uns eine E-Mail erhalten, die Karten kommen mit der Post. Alle Anderen sollten sich die Festspiele trotzdem nicht entgehen lassen: Am 22.06.2013 startet die Premiere von „Beginn einer Legende“ auf der Naturbühne in Ralswiek auf Rügen. Viel Vergnügen.

Freikarten für die Störtebeker Festspiele 2013

Lust auf Deutschlands erfolgreichstes Open-Air-Festival?

Freikarten Störtebeker-Festspiele 2013

Wir verlosen 5 mal 2 Freikarten für die kommenden Störtebeker Festspiele in Ralswiek auf der Insel Rügen. Am 22.06.2013 können Sie auf der Naturbühne in Ralswiek die Premiere von „Beginn einer Legende“ miterleben – für lau. Schreiben Sie einfach eine E-Mail an stoertebeker@ruegenmagic.de und beantworten Sie dort bitte 2 Fragen:

 
Wenn Sie sich diese Seite unseres Reiseportals anschauen:

  1. Was gefällt Ihnen dort und was nicht? (Kritik hilft uns)
  2. Und wohnen Sie auf Rügen?

 
Unter allen Einsendungen losen wir 5 Gewinner aus.
Die Postadresse erfragen wir erst bei Gewinnbenachrichtigung.
Wir nutzen Ihre Daten auch nur für diese Verlosung, d.h.
Sie werden keine Werbung oder Ähnliches erhalten.
Die Verlosung endet am 10.06.2013.
Die Karten gelten nur für die Premiereveranstaltung.
Teilnehmen darf jeder Insel- und Festlandbewohner.

 
Mehr Infos zu den Störtebeker Festspielen:

Die neue Rügen-Webcam ist online

Nachdem unsere „Rügen-Webcam“ nun fast 6 Wochen offline war, haben wir uns entschlossen, eine neue Webcam anzuschaffen.

Rügen Webcam wieder online

Nach einem fehlerfreien Dauereinsatz von fast 4 Jahren musste unsere alte Webcam das erste mal 2008 zur Reparatur. Ende Juli 2012 spielte die Technik der Webcam nicht mehr mit und wir versuchten die Kamera durch einen Elektroniker reparieren zu lassen, was leider scheiterte. Hier noch ein Link zu den schönsten Schnappschüssen der „Rügen-Webcam“.

PS: Großen Dank an alle, die mithalfen 😉

Keine Schwarzschimmel-Unterkünfte!

Innerhalb der letzten beiden Tage hatten wir nun schon zwei Gastgeber, die sich mit ihren Unterkünften in unser Gastgeberverzeichnis eintragen lassen wollten, aber abgelehnt werden mussten. Der eine hatte Schwarzschimmel im Bad, der andere eine Baustelle: Kabel guckten aus der Wand, die Terrasse war unfertig, sogar das Werkzeug lag noch im Flur.

Woanders dürften Vermieter solche Schwarzschimmel-Unterkünfte tatsächlich anbieten, weil sie sich dort unkontrolliert selbst eintragen können bzw. es auch sollen, da es den Website-Betreibern Aufwand spart. Da ich mich mit meinem Büro sowieso auf der Insel Rügen befinde, kann ich mir auch die Unterkünfte vorher mal anschauen und meine Kunden persönlich kennenlernen. So weiß ich, was ich mir auf meine Seiten hole bzw. ob die Unterkünfte überhaupt existieren. Betrügerische Inserate mit nicht-existenten Wohnungen (um Anzahlungen einzustreichen) sind bei mir nicht möglich. Rügen hat sehr schöne Unterkünfte, aber in der Menge eben auch faule Äpfel, z.B.:

Schwarzschimmel im Bad

beschädigte Wand

abgeplatzte Farbe

 
Unterkünfte nehm ich so ab, wie ich sie sehe, nicht wie sie mal sein sollen. Als Gastgeber sollten Sie bitte prüfen, ob die Unterkunft auch von einem Gast besucht werden könnte, bevor ich vorbeischaue. Wenn das Objekt nämlich offensichtlich abgewohnt oder noch eine Baustelle ist, dann habe ich auch schon mal gerne meine Fahrkosten zurück. Ferienunterkünfte, für deren Vermieter eine gültige Klassifikation vom Deutschen Tourismusverband (DTV) urkundlich nachweisen können, besuche ich (zumindest für die Aufnahme) aber nicht mehr, da die Wohnungen bereits von DTV-Mitarbeitern vor Ort kontrolliert wurden.

Asbestdächer, Schimmel, lose Tapeten, an der Wand zerdrücktes Ungeziefer, Baustellen usw. sind keinem Urlauber zuzumuten und solche Wohnungen lehne ich für das Unterkunftsverzeichnis von www.ruegenmagic.de gern ab.

Informationsseite zum Ostseebad Warnemünde seit Dezember online

Ihr nächster Festland-Ausflug könnte doch mal nach Warnemünde führen. Ich mag maritimes Flair und hab mich nach diversen Besuchen sogar dazu entschlossen, mehr übers Ostseebad Warnemünde zu schreiben. Zwar nicht hier, aber auf www.warnemuende-infos.de. Mittlerweile steckt darin einiges an Recherche und Fotoarbeit.

Besucher der Seite finden z.B. viele Informationen zu Sehenswürdigkeiten von Warnemünde wie dem Warnemünder Leuchtturm, dem Teepott, dem „Alten Strom“ oder dem feinsandigen Ostseestrand. Die interessantesten Plätze werden dabei mit Fotogalerie und Luftaufnahmen vorgestellt.
Wer seinen Urlaub im Ostseebad verbringen möchte, kann auf der Site auch gleich ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Warnemünde und Umfeld buchen.

Desweiteren bietet die Seite Anreiseinfos, preiswerte Parkmöglichkeiten, Hinweise auf jährliche Highlights des Ostseebades Warnemünde. Eine Webcam vermittelt Live-Eindrücke vom Ort und ein Stadtplan von Warnemünde soll beim Orientieren helfen. Der wurde übrigens als interaktive Luftaufnahme realisiert. Er enthält wichtige Details wie Straßennamen, Parkhäuser und Parkplätze und lässt sich zoomen. Probieren Sie es aus.

Erwähnenswert ist auch die Möglichkeit, auf einer Karte die Schiffsbewegungen von Fähren, Schleppern, Tankern, Yachten, Kreuzfahrtschiffen usw. auf der Ostsee vor Rostock/Warnemünde in Echtzeit zu verfolgen.

Also schauen Sie mal bei www.warnemuende-infos.de und anschließend in Warnemünde selbst vorbei 😉
Übrigens biete ich auf der Warnemünde-Site auch kostenfreie Hintergrundbilder (Wallpapers) für Ihren Computer an.