Traumhaftes Pfingstwetter auf Rügen

Heute Morgen zweifelte ich schon an meiner Wetterprognose. Da bestätigte ich einer Facebook-Freundin, dass ich ihr ordentliches Pfingstwetter für Ihren Rügen-Urlaub bestellt hätte, und dann sowas: Grauer Himmel und nur wenige Lücken zwischen den Wolken. Ich ließ mich trotzdem nicht beirren und stellte mich auf einen freundlichen, sonnigen Tag ein. Der sollte sich gegen Mittag auch als solcher entpuppen: Die Sonne schien und wir fuhren Richtung Sassnitz. Im Sassnitz Hafen entstanden dann ein paar sehenswerte Aufnahmen 🙂 .

Pfingstwetter 2015 in der  Altstadt von Sassnitz

Pfingstwetter 2015 in der Altstadt von Sassnitz

Ein Gedanke zu „Traumhaftes Pfingstwetter auf Rügen

  1. Nancy Fischer

    Wir wohnen seit letztem Jahr vor den Toren Usedoms und so war die Sonneninsel für uns natürlich immer einfacher zu erreichen als Usedom. Doch am letzten Juni-Wochenende haben wir uns auf den Weg nach Rügen gemacht und waren schlichtweg begeistert. Wir haben den Tag in Sassnitz verbracht. Dein Bild fängt genau jenes Urlaubsgefühl und die Idylle ein, die ich hatte, als ich am Strand von Sassnitz stand. Zum Abschluss waren wir noch im Fährhafen Neu Mukran, um dem Nachwuchs die Schiffe zu zeigen. Eines ist Fakt: Rügen wir kommen wieder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.