Anreisekarte für die Insel Rügen

Die Anreise zur Insel Rügen aus Richtung Hamburg kommend

Von der A1 fahren Sie über das Autobahnkreuz Lübeck und wechseln dann auf die Ostseeautobahn A20 (E22) bis zur „Anschlußstelle Stralsund / Insel Rügen“.
Nach Verlassen der A20 kurz hinter Grimmen fahren Sie auf den Autobahnzubringer B96n. Diese Schnellstraße führt Sie über die neue „Rügenbrücke“ zur Insel Rügen.

 

HINWEIS! Beachten Sie bitte die Höchstgeschwindigkeit auf der B96n! Gerade nach stundenlanger Autobahnfahrt verleitet diese Straße zur schnelleren Fahrt.

 

Die Anreise zur Insel Rügen aus Richtung Berlin kommend

Aus Richtung Berlin fahren Sie über die A19 bis zum Autobahnkreuz Rostock und folgen der A20 bis zur „Anschlussstelle Stralsund / Insel Rügen“. Von hier aus geht die Fahrt weiter auf der Schnellstraße B96n, welche Sie über die neue „Rügenbrücke“ direkt nach Rügen bringt.

Die neue Rügenbrücke
Die neue Rügenbrücke zur Insel Rügen