FKK-Strände Rügens - ein Paradies für Freunde der Freikörperkultur
Nackt-Badestrände der Insel Rügen - ein Paradies für alle, die gerne nacktbaden oder nacktsonnen


Offizielle, textilfreie Strände zur Nackterholung an den beliebtesten, feinsandigen Ostseestränden der Insel Rügen:

Sie wollen die Sonne, das Wasser und eine laue Brise ungehindert auf Ihrer Haut spüren und dabei das Rauschen des Meeres genießen? Dann möchten wir Ihnen einige Tipps zu Rügens traumhaft gelegenen Nackbadestränden geben (gemeinhin noch "FKK-Strände" genannt, auch wenn die Nackterholung an Rügens Küste eigentlich nichts mehr mit dem organisierten Gemeinschafts-Nacktbaden im Verein zu tun hat). Offizielle Nackt-Strände gibt es nur an bestimmten Strandabschnitten der Ostseebäder Binz, Sellin und Baabe sowie Göhren und Thiessow. Die anderen "FKK-Strände" Rügens sind gemischte Strände. Neben textil badenden Gästen werden Sie an diesen Badestränden der Ostsee oder des Boddens auch Badegäste mit Hunden antreffen. Sollten Sie damit kein Problem haben, dann werden Sie sich auch an diesen Badestränden bei der Nackterholung wohlfühlen.

Für Hintergrundinformationen zu den feinsandigen "FKK-Stränden" klicken Sie auf die Vorschaubilder.

Vorschau Ostseestrand Schaabe
Die „Schaabe“ ist eine ca. 11km lange Nehrung, mit einem ca. 20m breiten, feinsandigen Ostseestrand, gelegen zwischen Juliusruh und Glowe.
Vorschau Prorer Wiek
DieProrer Wiek , eine ca. 6km lange Bucht zwischen Prora und dem Ostseebad Binz und bietet einen ca. 40m - 60m breiten, feinsandigen Ostseestrand
Ostseestrand im Ostseebad Baabe
Der 2km lange und ca. 30m breite feinsandige Ostseestrand im Ostseebad Baabe.
Ostseestrand im Ostseebad Göhren
Der ca. 2km lange und ca. 35m breite feinsandige Nordstrand im Ostseebad Göhren.
Ostseestrand im Ostseebad Thiessow
Der ca. 5km lange, feinsandige Ostseestrand zwischen Lobbe und dem Ostseebad Thiessow
Ostseestrand am Bakenberg bei Nonnevitz
Der 7km lange, bis 30m breite, feinsandige Strand am Bakenberg bei Nonnevitz (Teilweise aber auch steinige Abschnitte!)
Ostseestrand im Ostseebad Sellin
Der ca. 2 km lange, feinsandige, ca. 25m breite Ostseestrand im Ostseebad Sellin.    

Weitere detaillierte Informationen zu den Stränden der Insel Rügen
feinsandige Ostseestrände vor
Natur- und Boddenstrände vor
Textilstrände vor
Bewachte Badestrände vor
Hundesstrände vor
FKK-Strände vor
Strandkorbvermietungen vor
Idyllische-Strände vor
barrierefreie Strandzugänge vor
Strandpromenaden der Insel vor
Steinstrände vor
Strände für Surfer und Kiter vor
Badewasserqualität vor
Allgemeines zu den Stränden vor
strandnahe Ferienwohnungen vor