Der feinsandige Ostseestrand im Ostseebad Göhren bietet 2 Nichtraucher Abschnitte
Der feinsandige Ostseestrand im Ostseebad Göhren bietet 2 Nichtraucher Abschnitte

Viele der beliebtesten feinsandigen Ostseebadestrände Rügens liegen unmittelbar an einem Küstenwald, so auch der längste Ostseebadstrand - die 11 km lange Nehrung „Schaabe“. An diesem Ostseestrand tummeln sich zwischen Glowe (Halbinsel Jasmund) und dem Ort Breege-Juliusruh (Halbinsel Wittow) Einheimische und Urlauber, die eine Erfrischung in den Fluten der Ostsee suchen.
Wer aber bei seinem Badeurlaub an einem der feinsandigen Badestränden Rügens auf Annehmlichkeiten wie ein bewachter Badestrand, Strandkorbverleih, Strandimbiss, nah gelegene Gaststätten und Einkaufsmöglichkeiten nicht verzichten möchte, ist in den Ostseebädern Binz, Sellin, Baabe, Göhren und Thiessow gut auf gehoben. Nachfolgend eine Vorstellung der beliebtesten feinsandigen Strände der Insel Rügen:


Die beliebtesten, feinsandigen Ostseestrände der Insel Rügen

Für Hintergrundinformationen klicken Sie auf die Vorschaubilder.

Vorschau Ostseestrand Schaabe
Die „Schaabe“ ist eine ca. 11km lange Nehrung, mit einem ca. 20m breiten, feinsandigen Ostseestrand, gelegen zwischen Juliusruh und Glowe.
Vorschau Prorer Wiek
DieProrer Wiek , eine ca. 6km lange Bucht zwischen Prora und dem Ostseebad Binz und bietet einen ca. 40m - 60m breiten, feinsandigen Ostseestrand
Ostseestrand im Ostseebad Baabe
Der 2km lange und ca. 30m breite feinsandige Ostseestrand im Ostseebad Baabe.
Ostseestrand im Ostseebad Göhren
Der ca. 2km lange und ca. 35m breite feinsandige Nordstrand im Ostseebad Göhren.
Ostseestrand im Ostseebad Thiessow
Der ca. 5km lange, feinsandige Ostseestrand zwischen Lobbe und dem Ostseebad Thiessow
Ostseestrand am Bakenberg bei Nonnevitz
Der 7km lange, bis 30m breite, feinsandige Strand am Bakenberg bei Nonnevitz (Teilweise aber auch steinige Abschnitte!)
Ostseestrand im Ostseebad Sellin
Der Ostseestrand von Sellin unterteilt sich in den ca. 650 Meter langen und ca. 30m breiten feinsandige „Nordstrand“ und in den ca. 900m lange weiße feinsandige „Süd-Strand“    

Weitere detaillierte Informationen zu den Stränden der Insel Rügen
feinsandige Ostseestrände vor
Natur- und Boddenstrände vor
Textilstrände vor
Bewachte Badestrände vor
Hundesstrände vor
FKK-Strände vor
Strandkorbvermietungen vor
Idyllische-Strände vor
barrierefreie Strandzugänge vor
Strandpromenaden der Insel vor
Steinstrände vor
Strände für Surfer und Kiter vor
Badewasserqualität vor
Allgemeines zu den Stränden vor
strandnahe Ferienwohnungen vor