Die St. Johanneskirche in Schaprode auf Rügen
Die St. Johanneskirche in Schaprode auf Rügen

Die St. Johanneskirche in Schaprode

Die St. Johanneskirche Schaprode ist die drittälteste Kirche der Insel Rügen und stammt aus den Anfängen des 13. Jahrhunderts.
Heute sind noch der romanische Chor mit der Apsis (Apsis = ursprünglich eine halbrunde oder polygonale Altar-Nische in vorgeschichtlichen Tempeln bzw. christlichen Kirchen) und Teile der Ostwand des einst dreischiffigen Langhauses erhalten. In der gotischen Epoche wurde das Kirchenschiff verändert.

Am Ende des 15. Jahrhunderts, war die Kirche Ziel einer Marienwallfahrt (Wallfahrt = Pilgerung zu einem anbetungs- und verehrungswürdigen besonderen Glaubensort). Die spätgotische Triumphkreuzgruppe auf dem Lettnerbalken, die Kanzel, der Beichstuhl, der Altaraufsatz und die Taufe entstanden im Barock.
Die ältesten Ausstattungstücke der Kirche sind die Grabplatten von 1369 (Grabplatte im Fußboden des Chorraumes) und 1403 (Grabplatte an der Innenwand des Portalvorhalle).


Baugeschichtliches zur Kirche Schaprode auf der Insel Rügen

  • Baubeginn der St. Johanneskirche war der Anfang des 13. Jahrhunderts
  • 1450 Abbruch der romanischen Kirche, Errichtung des kreuzrippengewölbtes Schiffes, der Nordvorhalle unter Verwendung des Abrissmaterials der romanischen Kirche
  • die Sakristei stammt aus dem 16 Jahrhundert
  • die beiden Glockenkirchen (1609 und 1728) wurden in der Hansestadt Stralsund gegossen. Aus dieser Zeit stammt auch das Kastengestühl
  • 1666/68 erhielt die die Schaproder Kirche den hölzernen Dachturm über dem Westgiebel
  • von 1722 -1723 entstand durch die Bildschnitzer Hans Broder und dem Maler Franz Rose aus Stralsund die Kirchenkanzel, der Beichtstuhl und wahrscheinlich die Taufe
  • im 18 Jahrhundert entstand der dreigeschossige Altar
  • 1895 wurde die Orgel des thüringer Orgelbauers Guido Knauf (Gotha) aufgestellt
Altar und Kanzel der Kirche Schaprode
Altar und Kanzel der Kirche Schaprode


Blick in die Kirche Schaprode
Blick in die Kirche Schaprode
 
Blick in Richtung Orgel der Kirche Schaprode
Blick in Richtung Orgel der Kirche Schaprode


zurückzurück zur Übersicht Kirchen Rügen                          Fotogalerie der Kirche Schaprode vor